Anzeige: Summer Breeze 2016

22. Oktober 2017


           
Review

 

Werbung: Come To The SUMMER BREEZE Open Air!

 
     
 
Speedtrap - Straight shooter
 

Interpret: Speedtrap
Albumtitel: Straight shooter
Erscheinungsjahr: 2015
Genre: Heavy Metal
Tracklist:
01. No Glory Found
02. Torches Ablaze
03. Running Rampant
04. Eyes for Conquest
05. Serve Your Masters
06. Straight Shooter
07. Heavy Armor
08. Savage the Prey

Homepage:
www.facebook.com/speedtrapmetal?fref=ts


Wieder mal hat es eine Band geschafft, mir live die Birne wegzublasen. Im Mai hab ich dieses Quartett bereits auf dem legendären Muskelrock in Schweden zum ersten Mal gesehen und fand es gut, aber auch nicht überragend.
Letzte Woche hat es uns dann ins schöne Bayern zum Stormcrusher Festival verschlagen. Dort treten auch die Finnen von Speedtrap auf. Schon zu Beginn bin ich absolut geflasht von der Energie, die hier rüberkommt. Die Vier wirken wie eine Einheit und sind klasse aufeinander eingespielt. Nach der viel zu kurzen Show geht es sofort ab zum Merchandise Stand und es wird erstmal eingekaufen. CD und Shirt wandern voller Vorfreude in meine Einkaufstasche.
Das ist natürlich mal wieder ein Review wert. Der neueste Output hört auf den Namen Straight Shooter und ist im September via Svart Records veröffentlicht worden.  
Geboten werden hier Acht Heavy/Speed Granaten, die sofort ins Ohr und in die Nackenmuskulatur gehen. Die Besetzung aus namhaften finnischen Musikern, die z.B. bei Stench Of Decay und Hooded Menace schon aktiv waren, haben hier wirklich eine starke Scheibe abgeliefert. Das Erstwerk Powerdose wird hier locker in den Schatten gestellt. Besonders die etwas langsameren Tracks wie „Eyes For Conquest“ oder der Titeltrack „Straight Shooter“ sind meine Highlights auf dem Album. Auch „Heavy Armor“ überzeugen schon beim ersten Durchlauf und steigern sich von Mal zu Mal. Geile Gitarrensoli wie im Sechseinhalb minütigen Song „Savage The Prey“ gepaart mit dem hohen Gesang von Fronter Jori Sara-aho werden auch den letzten Zweifler bekehren.
Neben Ranger haben sich Speedtrap als finnische Bands mit diesem Album in meiner Gunst ganz nach oben gezockt. Wer auf traditionellen Heavy und Speed Metal steht und etwas über den üblichen Tellerrand hinaus guckt, kommt an Straight shooter nicht vorbei.

Bewertung:


Disclaimer | Impressum | FAQ © by pommesgabel.de 2003 - 2017