08. August 2022


           
Metal Fest 2011

 

 

 
         
 

Vorbericht

27. - 29. Mai 2011

Im zweiten Jahr seines Bestehens ist das Metalfest bereits ein fester Bestandteil der „Must-go“ Festival Liste. Hervorgegangen aus der eigentlichen Geburtstagsfeier des Legacy Magazins anno 2009 ist der Flugplatz Dessau nun der erste Treffpunkt der Festival Saison und immer eine Reise wert. Allein die diesjährige Bandauswahl duldet keine Entschuldigung eines Fernbleibens.

Sabaton

Neben den absoluten Highlights der Marke Amon Amarth, Arch enemy, Cradle of filth, Saxon oder Entombed, die mit einer speziellen Setlist bestehend aus den Klassikern ihrer beiden ersten Alben die Volksseele zum kochen bringen werden, gibt es wie jedes Jahr für jeden etwas. Die deutschen Speerspitzen wie Destruction, Rage, Tankard und Sodom neben Legenden wie Vicious Rumors oder Onslaught. Dazu Black/Pagan Metal der Extraklasse mit Watain, Darkened nocturn slaughtercult, Belphegor, Primordial, Helrunar oder Equilibrium. Death Granaten wie Evocation, Scar symmetry und Milking the goatmachine…es sollte erneut für jeden Geschmack etwas dabei sein. Und selbst für unseren Torsti wurde extra erneut Sabaton eingeflogen…

Die Fressstände sind reichlich und gut, das Bier wird wie immer lecker sein und auch die Camping Arenale bedürfen keiner weiteren Erwähnung. Nur das Wetter sollte hoffentlich dieses Jahr besser sein. Ich habe keine Lust mehr auf drei Jacken und Glühwein…

Stage

Die letzten zwei Jahre war die Pommesgabel Crew vor Ort, restlos begeistert und jedes Jahr aufs Neue heiß auf das nächste Jahr. Metalfest 2011…wir sind dabei und freuen uns jetzt schon auf drei Tage Volldröhnung!!!

Anfahrt, FAQ und Hilfe

http://www.de.metalfest.eu/faq.html

by olaf

zurück


Disclaimer | Impressum | Datenschutz © by pommesgabel.de 2003 - 2022