08. August 2022


           
Rock Harz Open Air 2013

 

 

 
         
 

Vorbericht

11. - 13. Juli 2013

Wer hätte gedacht das sich dieses süße, kleine Sportplatz Event zu einem so schönen Festival gemausert hat. Und dieses Jahr steht auch noch das 20ste Jubiläum ins Haus. Nach meinem Besuch im letzten und der Ankündigung das Accept aufspielen werden stand für mich schnell fest das auch im Jahr 2013 Platz für einen Harz-Ausflug reserviert werden sollte. Und so werde ich dieses Jahr innerhalb von 2 Wochen zwei mal einen zwanzigsten feiern, da vorher das With Full Force ebenfalls diesen runden Geburtstag zelebriert.

Malerische Idylle im Harz
2 Bühnen, keine Überschneidung

Viele Wochen liegen nicht mehr vor uns und das Line up hat wieder viele Größen aus Rock, Metal und Gothic zu bieten. Ich als Rock'n'Roller freue mich zum Beispiel tierisch auf Psychopunch und The Bones. Die wieder erblühten Accept, die Ruhrpott Thrasher Kreator, das brasilanische Tribal-Kommando Soulfly und die als Ersatz für Soilwork auftrumpfenden Dark Tranquillity bringen mein Banger Herz ebenfalls zum hüpfen. Wem dabei noch nicht die Augen leuchten und wer es lieber düster mag, der bekommt mit Mono Inc., Eisbrecher und Schwarzer Engel ebenso Gründe geliefert, wie die Partyfraktion die sich mit Alestorm, Fiddlers Green, J.B.O. und Excrementory Grindfuckers bedient fühlen darf. Bei der bunten Mischung dürfte eigentlich niemand etwas zu wünschen übrig haben und wer über den Genre-Tellerrand schauen kann bekommt vielleicht mal ein wenig Musik geboten, die einem sonst nicht so häufig über den Weg läuft. Und damit kein Stress aufkommt wird es auch weiterhin keine Überschneidungen auf den beiden Bühnen.

Ein Garant für coolen R'n'R: The Bones
Ein Garant für coolen R'N'R: The Bones

Das Ticket für die große Geburtstagsparty kostet 76,90 Euro und berechtigt gleichzeitig zum Camping. Ein mehr als gerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis zumal auch an dieser Stelle noch mal betont werden sollte, dass wir hier von einem Festival von Fans für Fans sprechen.

Wenn uns das Wetter nicht wieder so quält werden wir hoffentlich wieder drei wunderbare Tage im Harz verbringen können. Ich freu mich schon wie wild und kann jedem nur empfehlen sich auf den Weg zu machen! See you bei den röhrenden Hirschen.

Tickets gibts hier: Link
Infos sind dort: Link

by torsti


Disclaimer | Impressum | Datenschutz © by pommesgabel.de 2003 - 2022