30. Mai 2024


           
Review

 

 
     
 
Bonfire - One acoustic night
 

Interpret: Bonfire
Albumtitel: One acoustic night
Erscheinungsjahr: 2005
Genre: Unplugged
Tracklist:
01. Free
02. What about love
03. Hot to rock
04. Don't touch the light
05. Who's foolin who
06. Give it a try
07. S.D.I.
08. Proud of my country
09. Under blue skies
10. American nights
11. Friends
12. Give a little
13. Rock'n'Roll cowboy
14. I need you
15. Hard on me
16. Ready for reaction
17. You make me feel
18. Sweet obsession
19. Sweet home Alabama

Homepage:
www.bonfire.de


Mit sechs Kameraperspektiven kommt dieses Teil daher und kann sich in Sachen Sound Dank 5.1 DS durchaus hören lassen. Soviel schon mal vorweg.

Bonfire präsentiert sich auf dieser DVD in bester „Unplugged“ Manier und gibt dabei diverse Highlights der feststehenden Bandkarriere zum Besten. Stücke wie die rockigen „Under blue skies“ oder das lässige „Hot to rock“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die ruhigen Titel „You make me feel“ oder das balladeske „Give it a try“.

Auch wenn einige Songs arg umarrangiert wurden, bleibt es immer noch Bonfire, wie man sie mag (oder auch nicht). Die fast 100 Minuten Spielzeit wissen auf ihre Art zu begeistern und lassen eigentlich nichts vermissen. Die Bonus-DVD weiß unter anderem mit einem Drumsolo, Interviews und dem nicht zu verachtendem Ausschnitten vom Auftritt in Griechenland zu überzeugen. Desweiteren bietet sie reichlich „hinter den Kulissen“-Material, was sich durchaus sehen lassen kann.

Umfassend kann man sagen, dass man es hier mit einer beispiellosen DVD zu tun hat, von der andere Bands noch träumen dürfen. Bonfire rockt – auch unplugged!

Bewertung:


Disclaimer | Impressum | Datenschutz © by pommesgabel.de 2003 - 2024